Anmelden  (107.21.16.70 )
  SchulWiki
»

Aktion Mündige Schule

Die Aktion mündige Schule (AmS?)

... ist eine Initiative von Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen, die sich für ein lebendiges Schulwesen einsetzt. Sie arbeitet wissenschaftlich, politisch, über Publikationen und mit öffentlichen Aktionen für dieses Ziel.

Derzeitige Schwerpunkte sind der Einsatz für die pädagogische, wirtschaftliche und rechtliche Autonomie aller Schulen, das Aufzeigen von pädagogisch sinnvollen Alternativen zur staatlichen Schulaufsicht sowie ein innovationsförderndes Finanzierungssystem der Schulen ...

Aufgaben, Ziele, Perspektiven

Die Aktion mündige Schule setzt sich für pädagogische Initiative und Selbstverwaltung im Schulwesen ein

Wichtiger als alle "Lern-Normen" ist, dass sich die Schulen entwickeln und verwandeln können

Ohne Vielfalt gibt es kein individuelles Lernen

Eine nachfrageorientierte Schulfinanzierung - wie soll das gehen?

Mit ihrem Engagement für pädagogische Freiheit und Selbstverwaltung im Schulwesen versteht sich die AmS? als Teil einer Bewegung, die sich für die Weiterentwicklung der Demokratie und für ein auf globale Solidarität gegründetes Wirtschaftsleben einsetzt


OrdnerSchulmodelle

 
(C) die jeweiligen Autoren last change: 4. August 2006