Anmelden  (18.206.168.65 )
  SchulWiki
»

Projektmanagement / Bellot / Projektinstitution

B1

B1.1

  • Projektträger
Auftraggeber (Schulleitung)
Projektsteuerungs-Gremium (Konvent)

  • Projektteam
Projektleiter
2 bis 3 Projektmitarbeiter
evtl. Berater (Hausdienst)

  • Betroffene und Involvierte
Schüler, Schülerorganisation
Ehemalige, Verein
Lehrkräfte
Hausdienst
Nachbarn
Zulieferer


B1.2

  • Stab-Linien-Projektorganisation
(könnte gegebenenfalls auch eine Matrix-Projektorganisation sein)


B1.3

Projektmitarbeiter behalten ihre Haupttätigkeit bei
Keine organisatorischen Umstellungen
Eher kleineres Projekt
Kostengünstig

B2

B2.1

  • Projektwissen (Projektmanagement)
  • Kommunikationskompetenz (Information, Koordination, Gesprächsführung)
  • Selbstkompetenz (Zuverlässigkeit, Vertrauenswürdigkeit, Genauigkeit)
B2.2

Er/Sie verfügt über Kenntnisse in Projektmanagement
Er/Sie hat noch Kapazitäten (Zeit) und ist belastbar
Er/Sie kann sich in Wort und Schrift verständliche und korrekt ausdrücken
Er/Sie arbeitet zielorientiert
Er/Sie ist teamfähig und kann situationsbezogen unterschiedliche Rollen wahrnehmen

Er/Sie muss im Falle einer Stab-Linien-Projektorganisation nicht zwingend projektbezogene Kompetenzen (Fachkompetenzen) haben

B3

B3.1

a) Geschäftsleitung (Schulleitung und Schulkommission)
b) evtl. Projektportfoliomanagement (Konventsvorstand)
c) Projektsteuerungsgremium (Konvent)
d) Kommissionen, Arbeitsgruppen, Projektteams
e) evtl. Fachvorstände

B3.2

zu a) A: Auftragserteilung und Ernennung, Projektvorgaben / V: Gesamtverantwortung, Finanzierung
zu b) A: Koordination / V: Sinn der Firmenstrategie (Leitbild)
zu c) A: Prüft und entscheidet, übergeordnete Belange / V: Erfolg/Misserfolg
zu d) A: Lösungsentwürfe, Umsetzung / V: Fachwissen, Erfolg
zu e) A: Koordinations- und Beratungsfunktion

B4

B4.1

Sitzung (Start, periodische Steuerungs-Sitzungen, Abschluss)
Dialog (Telefon, Diskussion, schriftliche Information)
Präsentation (Meinungsbildung, Entscheidung, Information)
Bericht (periodische schriftliche Rapporte zu Fortschritt/Aufwand)


B4.2

Periodische Sitzungen (zunächst monatlich, in der Schlussphase der Vorbereitung wöchentlich)
Protokoll und Pendenzenliste
Gespräche mit Involvierten und Betroffenen (evtl. delegiert)
Periodische Information des Kollegiums (Anschlagbrett, Konvent)
Bericht zuhanden Auftraggeber

B5

B5.1

Projektantrag (unwichtig)
Projektauftrag (gekürzt)
Projektplan (muss)
Projektstatusbericht (gekürzt)
Business Case (gekürzt) noch unklar
Projektabschlussbericht (gekürzt)

Aus dieser Auflistung erscheint das Projekt Hausfest eher als Projekt der Klasse C (mit reduziertem Standard)


B5.2

Budget (Ausgaben, erwartete Einnahmen): Zu welchem Dokumententyp gehört das?


B5.3

Noch unklar

  • Projektdokumentation: Auftrag, Plan, Berichte
  • Produktdokumentation: Budget
 
(C) die jeweiligen Autoren last change: 17. August 2005