Anmelden  (34.228.55.57 )
  SchulWiki
»

Schul Jugendwettbewerb Frieden

Antwortadresse: info@frieden-fuer-europa.de

Von: Simone Gülde <guelde@FRIEDEN-FUER-EUROPA.DE>
Datum: Wed, 9 Aug 2006 16:15:15 +0200

Projektideen gesucht!

Ausschreibung des internationalen Schul- und Jugendwettbewerbs "Frieden für Europa - Europa für den Frieden"
nächster Einsendeschluss 15. Oktober 2006

Ab sofort können neue Vorhaben beim internationalen Schul- und Jugendwettbewerb Frieden für Europa Europa für den Frieden eingereicht werden. Gefördert werden mehrtägige Projektbegegnungen zwischen jungen Menschen aus Deutschland und Mittel-, Ost- und Südosteuropa oder Israel, die sich mit dem Thema der aktuellen Ausschreibung befassen:

Welche Männer und Frauen haben sich trotz Krieg und Diktaturen mutig für Menschlichkeit und Versöhnung, für den Frieden und die Wahrung von Menschenrechten eingesetzt?

In gemeinsamer Projektarbeit soll das Leben und Wirken ausgewählter Personen erforscht und dokumentiert werden. Die Projektpartner können sich mit Menschen aus ihrem jeweiligen Umfeld befassen oder gemeinsam eine Persönlichkeit aus dem Blick verschiedener Nationen betrachten.

Der Wettbewerb Frieden für Europa Europa für den Frieden wurde anlässlich des 60. Jahrestages des Kriegsendes vom Fonds Erinnerung und Zukunft ins Leben gerufen und hat bis heute mehr als 150 Projektvorhaben mit einer Fördersumme von insgesamt rund 1,8 Millionen Euro unterstützt.

Für das kommende Jahr stehen erneut 700.000 Euro für internationale Partnerschaften zur Verfügung. Projekte, die zwischen März und Dezember 2007 durchgeführt werden sollen, können sich bis 15. Oktober 2006 bewerben. Liegt die Durchführung zwischen September 2007 und Juli 2008, so gilt der 15. März 2007 als Einsendeschluss. Gefördert werden Reise-, Unterbringungs- und Projektdurchführungskosten.

Um auch neuen oder wenig erfahrenen Partnerschaften eine Teilnahme zu ermöglichen, bietet der Wettbewerb ein zweistufiges Bewerbungsverfahren an, bei welchem zunächst eine Projektskizze eingereicht wird. Anschließend werden von einer Jury aus allen Einsendungen die besten Vorhaben ausgewählt und diese Partner zur Antragstellung aufgefordert. Bei der Ausarbeitung des Projektantrags bieten wir Fortbildung und Beratung an.

Anregungen zum Thema der Ausschreibung und die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf unserer Internetseite:
http://www.frieden-fuer-europa.de

Wir freuen uns auf Ihre Projektideen und stehen für Fragen gern jederzeit telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
Ulrike Daniel
Programmleitung

Kontakt

MitOst? e.V.
Frieden für Europa - Europa für den Frieden"
Schillerstraße 57
D-10627 Berlin
Telefon: +49 (0)30 31 51 74 77
E-Mail: info@frieden-fuer-europa.de
http://www.frieden-fuer-europa.de

Der Wettbewerb Frieden für Europa - Europa für den Frieden" wurde vom Fonds Erinnerung und Zukunft initiiert und wird durchgeführt von MitOst? e.V.

Mailing-Liste "JOE" (Junge Osteuropa Experten)
c/o Jörn Grävingholt
Tagesredaktion: Holger von Rauch
JOE-List im Web: http://www.joe-list.de
Kontakt zur Redaktion: redaktion@joe-list.de

Mit freundlicher Unterstützung des
IZ Sozialwissenschaften, Bonn


OrdnerAktuell

 
(C) die jeweiligen Autoren last change: 19. Januar 2013