Anmelden  (54.163.213.149 )
  SchulWiki
»

Genf / Stadt

Stadt Genf

Was für Paris der Eifelturm ist, ist für Genf die Fontäne. Genf ist die Hauptstadt des Kantons Genf. Es ist die zweitgrösste Stadt der Schweiz. Genf liegt am südwestlichen Rand der französischsprachigen Schweiz am Ausfluss der Rhône aus dem Genfersee.

Bevölkerung
Genf war bis 1870 die bevölkerungsreichste Stadt in der Schweiz. Dieser Platz hat mittlerweile die Stadt Zürich übernommen. Ende 2005 zählte die Stadt Genf rund 200‘000 Einwohner. Der Ausländeranteil beträgt rund 45%, soviel wie in keiner anderen Stadt in der Schweiz. Dies erklärt sich insbesondere durch die Anzahl der internationalen Organisationen in der Stadt.

Verkehr

Im Genfer Stadtteil Cointrin liegt der zweitgrösste Flughafen der Schweiz.

 
(C) die jeweiligen Autoren last change: 1. November 2006